Vorspeisen

Zucchinipickert mit Wildkräutersalat und Walnussdressing

Zubereitung

Die Hefe in der lauwarmen Milch auflösen, Zucchini und Mehl mischen, das Ei verquirlen.
Nun die Hefemilch und das verquirlte Ei zur Zucchini-Mehlmischung geben, alles verkneten und mit Salz, Zucker, Muskat sowie frisch gemahlenem weißen Pfeffer würzen. Die Schüssel mit einem Geschirrtuch abdecken und an einem warmen Ort den Teig ca. 40 Min. gehen lassen. Das Erdnussöl in einer Pfanne erhitzen und darin kleine Pickerts goldgelb backen.

Für das Walnussdressing:
Die Hühnerbrühe mit der geschälten Zwiebel aufkochen und mit dem Pürierstab mixen.
Balsamicoessig hinzufügen und unter ständigem Mixen das Walnussöl langsam hinzugießen.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Walnüsse in kleine Stücke brechen und über dem Salat verteilen.


Zutaten für 4 Personen

Zucchinipickerts:
180 ggeraspelte Zucchini
180 gMehl (Typ 405)
1| Ei
180 mllauwarme Milch
15 gfrische Hefe
PriseZucker
Salz, Muskat
frisch gemahlener weißer Pfeffer
Erdnussöl
200 gWildkräutersalat
Für das Walnussdressing:
100 mlHühnerbrühe
100 mlBalsamicoessig
100 ml Walnussöl
1 Zwiebel
50 gWalnüsse
Salz, Pfeffer

Rezeptgeber

Rezept: Ann-Christin Hermes, Ringhotel Appelbaum